Historisch & Sechseläuten

Sechseläutenkostüme und -trachten

Wir bieten eine grosse Auswahl an verschiedenen Epochenkostümen, die Sie am Sechseläutenball und -umzug tragen können. Zur Auswahl gehören ca. 400 Kostüme für Damen, Herren und Kinder für den Sechseläutenball und für den Umzug. Sehen Sie auch unter Mittelalter, Rokoko, Biedermeier, Belle Epoque und Schweizer Trachten nach Ihrem gewünschten Kostüm. Sie können die Kostüme jederzeit gegen eine Anzahlung reservieren.

Mittelalterkostüme

Wir verleihen z.B. folgende Mittelalterkostüme: Ritter, Burgfräulein, Mägde, Markthändlerinnen, Schankwirte, Knappen, Minnesänger und Musikanten.

Barock- und Musketiere

Barockkostüme passen ebenfalls perfekt zu Burg- und Schlosshochzeiten und dem Sechseläutenball. Musketier- und Barockkostüme haben wir in verschiedenen Farben und Grössen. Eine Anprobe bei uns lohnt sich auf jeden Fall.

Rokoko-Kostüme

Die weit geschnittenen Kleider mit ihren eng geschnürten Oberteilen sehen einfach fantastisch aus. Wir haben  eine grosse Auswahl in verschiedenen Grössen und Farben. Diese Kostüme eignen sich sehr gut für den Sechseläutenball, Schlosshochzeiten und den Karneval in Venedig. Die Rokokoherren in ihren schönen Samt- und Brokatjacken wirken wirklich prunkvoll. Wir haben sie in verschiedenen Grössen, Farben und Stoffarten.

Biedermeier-Kostüme

Die Biedermeierkostüme sind sehr beliebt bei Hochzeiten oder Biedermeieranlässen. Sie haben einen Unterrock (Krinoline), der sehr weit ist und das Kleid bekommt dadurch eine sehr schlanke Taille. Sie eignen sich sehr gut für den Sechseläutenball. Wir haben eine sehr grosse Auswahl an Kleidern in verschieden Farben und Grössen. Für die Herren verleihen wir Biedermeierfräcke in verschiedenen Farben und Grössen. Wir haben für die Mädchen Biedermeierkostüme und eine kleinere Anzahl an Biedermeierfräcken für Knaben, welche für den Sechseläutenumzug und an Hochzeiten sehr beliebt sind.

Belle Epoque

Die Damen tragen keine Unterröcke, sondern betonen vorne die gerade Linie und hinten wird ebenfalls betont. Auch da gibt es bei uns verschiedene Modelle. Die Herren sind elegant gekleidet, im Cutanzug oder Frack, auf Wunsch mit Zylinder oder Melone dazu. Um die Jahrhundertwende sind die Kleider einfacher mit langen Ärmeln und Stehkrägen, aber immer mit Hut. Für den Ball haben wir Kleider mit Ausschnitt und kurzen Ärmeln. Die Herren kleiden wir sportlich, zum Beispiel im karierten Gehrock oder elegant im Cut oder Frack ein.